Willkommen

Link zum Biegeholz – Bendywood® Link zum Biegeholz – Bendywood®

Herstellungsverfahren

Wir unterscheiden hier zwischen Schnitzereien und Leisten:

a) Schnitzteile:

Die Schnitzteile sind aus Hartholz, hauptsächlich Buche. Es wird auf Schnitzmaschinen gefräst und anschließend in Metallformen geprägt. Durch das Prägeverfahren wird das Holz an der Oberfläche verdichtet und ist daher nicht wasserfest. Wir raten deshalb, diese Teile nicht in Außenbereichen zu verwenden, wie z.B. für Haustüren und Fenster: dafür gibt es im Angebot eine Auswahl von handgeschnitzten Teilen.

b) Leisten bzw. Schnitzleisten:

Die Leisten und Schnitzleisten sind gefräst und maschinell geschnitzt (also nicht geprägt) und eignen sich auch für den Außenbereich.